Schriftgröße einstellen

  • T
  • T
  • T

Mit Öffis mobil                       

Alle Infos zu Bus und Bahn                        

06.09.2012

!!! Mobilitätszentrale gewinnt den Burgenländischen Mobilitätspreis 2012 !!!

Am 6. September wurde der Mobilitätszentrale Burgenland der VCÖ-Mobilitätspreis-Burgenland überreicht!!
Das eingereichte Mobilitätskonzept "Grenzenlos mobil am See" überzeugte die Jurymitglieder. Damit wurde das Angebot des lokalen öffentlichen Verkehrs in der Region Neusiedler See - Seewinkel verbessert und die Verknüpfung von Bahn, Bus, Fahrrad und Fähre optimiert. Der "GreMo-Seebus" verbindet seit Juli 2011 wichtige Ausflugsziele, wie etwa die St. Martins Therme oder das Seebad Illmitz. Die Haltestellen wurden in der Nähe der Bahnstrecke sowie möglichst bei Fahrrad-Verleihstellen situiert. Die Abfahrtszeiten wurden auf die bestehenden Fahrpläne von Bahn und Bus abgestimmt. Außerdem wird über das Anfahren des Fährhafens in Illmitz auch eine Verbindung zum Westufer des Sees geschaffen. Mehr als 4.500 Personen haben bis Ende August das Angebot des "GreMo-Seebus" genutzt. Presseinformation 

burgenland.at

Teile des Mobilitätskonzeptes wurde im Rahmen des Projekte "GreMo Pannonia" und "Fertö-Hanság mobil" umgesetzt und werden von der Europäischen Union im Programm zur grenzüberschreitenden Kooperation Österreich-Ungarn 2007/2012 "creating the future" kofinanziert.

« zurück
Besuch uns auf facebook