Schriftgröße einstellen

  • T
  • T
  • T

Mobil im Burgenland

Ihre regionale Mobilitätsplattform - ein Service des Landes Burgenland

17.08.2017

Pop-up Radwerkstatt & Schmuckworkshop

Im Rahmen der Mobilitätswoche 2017 lädt der Projektraum Burgenland zu einer Pop-up Rad-Werkstatt ein, zu der jeder Besucher sein Fahrrad mitbringen kann und es vor Ort von einem Radmechaniker überprüft und eventuell kleine Reparaturen durchgeführt werden können. In dem Schmuck-Workshop können aus vorbereiteten gereinigten Radkettenteilen Ohrringe und Schlüsselanhänger gefertigt werden....

weiterlesen

01.08.2017

(TOP) Jugendticket 2017/2018

Freie Fahrt in Öffis im Burgenland, Wien und NÖ für SchülerInnen und Lehrlinge bis 24
(TOP)Jugendticket ab Anfang August nicht nur online sondern auch bei ausgewählten Postfilialen/-partnern...

weiterlesen

24.07.2017

120-Jahre Neusiedler Seebahn

Aus Anlass des 120-Jahre-Jubiläums der Streckeneröffnung am 19.12.1897 wird am 10. September 2017 eine Sonderzugfahrt mit Festakt in Pamhagen stattfinden.

Der Sonderzug steht von 12 bis 13...

weiterlesen

20.07.2017

Europäische Mobilitätswoche 16. - 22. September 2017

Jedes Jahr im Herbst findet die Europäische Mobilitätswoche statt. Jetzt ist die Zeit dafür sich Gedanken zu machen, ob und wie sich ihre Gemeinde beteiligen kann.

Was ist die Europäische...

weiterlesen

11.07.2017

Radeln zur Arbeit 2017 - Verleihung

„Radfahren bedeutet nicht nur sportliche Betätigung, die Spaß macht und uns fit hält, sondern Radfahren trägt auch maßgeblich zum Klimaschutz bei“, so LRin Maga Astrid Eisenkopf bei der Ehrung...

weiterlesen

10.07.2017

Transdanube.Pearls erkundet die oberösterreichische Donauregion

Insgesamt 15 Organisationen, darunter die Mobilitätszentrale Burgenland, aus 9 europäischen Ländern entlang der Donau verfolgen das Ziel, ein Netzwerk von Destinationen („Perlen“) aufzubauen,...

weiterlesen

06.07.2017

Projekt Transdanube.Pearls

Die Regionalmanagement Burgenland GmbH ist mit ihrem Team in der Mobilitätszentrale Burgenland Projektpartner im Projekt Transdanube.Pearls – Network for Sustainable Mobility along the... weiterlesen

05.07.2017

Projekt CYCLEWALK

Die Mobilitätszentrale ist Projetpartner im Projekt CYCLEWALK. Mit dem Projekt CYCLEWALK wollen die teilnehmenden Städte und Regionen die Bedürfnisse von RadfahrerInnen und FußgängerInnen...

weiterlesen

27.06.2017

Parkgaragenplätze in Wien: Kooperation Burgenland-WIPARK geht in nächste Runde

Um ein weiteres Jahr wurde die erfolgreiche Kooperation des Landes Burgenland mit der WIPARK, einer Tochter der Wiener Stadtwerke, nun verlängert. Damit stehen für burgenländische PendlerInnen...

weiterlesen

26.06.2017

Exkursion Wolfgarten Eisenstadt in die Mobilitätszentrale

Heute besuchten uns zwei Klassen vom Gymnasium Wolfgarten aus Eisenstadt im Rahmen des Mobilitätserlebnistages vom Projekt SAGMO  - Schule macht green mobil. Sie hatten die Möglichkeit beim...

weiterlesen

19.06.2017

Verkehrssicherheitsprogramm Burgenland

In Zusammenarbeit mit allen relevanten Stellen im Bereich der Verkehrssicherheit wurde das Verkehrssicherheitsprogramm 2011 – 2015 evaluiert (Zielerreichung, Maßnahmen) und auf Basis dieser...

weiterlesen

23.05.2017

1. BURGENLÄNDISCHER VERKEHRSICHERHEITSTAG „JUNG UND ALT- ABER SICHER“

Das KFV, das Land Burgenland und der ORF Burgenland veranstalteten den 1. Burgenländischen Verkehrssicherheitstag. Die Veranstaltung fand am Mittwoch, dem 7. Juni 2017, von 08:00-16:00 Uhr im...

weiterlesen

12.05.2017

HURRA! Die ersten 21 Kommunalen MobilitätsberaterInnen wurden ausgebildet

Im Rahmen des Projektes „Smart Pannonia“ fanden am 04. Mai 2017 in Eisenstadt und am 10. Mai 2017 in Pinkafeld, die Schulung zum/r Kommunalen MobilitätsberaterIn statt.

Ziel dieser...

weiterlesen

05.05.2017

Schulung für Kommunale MobilitätsberaterInnen

Land bildet Experten in Sachen  nachhaltige Mobilität in Gemeinden aus

Lehrgang der Akademie Burgenland für kommunale MobilitätsberaterInnen gestartet

Der erste Lehrgang zur Ausbildung...

weiterlesen

26.04.2017

AKTUELLE Mobilitätsangebote für alle bgld. Gemeinden

1) Mobilitätsangebote
Die Mobilitätszentrale Burgenland bietet den burgenländischen Gemeinden  eine Übersicht aller vorhanden Mobilitätsangebote in der jeweiligen Gemeinde an. Die Gemeinden...

weiterlesen

26.04.2017

Förderung für S-Pedelecs

Schnelle Pedelecs bis 45 km/h Trittkraftunterstützung erhalten als Elektro-Mofa im Rahmen des Aktionspakets E-Mobilität bis zu 750 Euro Förderung.

Genaue Informationen finden Sie hier

weiterlesen

19.04.2017

200 Jahre Fahrrad - Ausstellung im Projektraum Burgenland

Bewegte Geschichte auf zwei Rädern

Im Projektraum Burgenland findet vom 23. Juni–12. Nov. 2017
eine Ausstellung  zum Thema „200 Jahre Fahrrad“ statt.
Eröffnung ist am Donnerstag, 22....

weiterlesen

19.04.2017

SAGMO - Schule macht green-mobil!

Vom  01.05.2016 – 31.08.2018 findet wieder das Projekt „SAGMO“ statt.
SAGMO versteht sich als innovatives Bildungsprojektvorhaben, dass das Thema Verkehrsplanung und Mobilitätsforschung mit...

weiterlesen

18.04.2017

„60plusTaxi“ macht ältere Menschen mobil

Land Burgenland unterstützt burgenländisches Erfolgsprojekt - Soziallandesrat Norbert Darabos: „Mit dem 60plusTaxi wird die individuelle Mobilität der burgenländischen Senioren... weiterlesen

04.04.2017

Kostenlose Mobilitätsberatung für burgenländische Gemeinden

Eisenkopf: „Innovative Mobilitätskonzepte sind ein wichtiger Beitrag für die Gemeinden und den Klimaschutz“

Das Land Burgenland setzt seit vielen Jahren auf umweltfreundliche Mobilität und...

weiterlesen